Versandpolitik

Kosten für den Versand
 
Spanien und Europa: Wenn der Betrag Ihrer Bestellung 50€ übersteigt, können Sie von einem kostenlosen Versand profitieren. 
Die Versandtarife sind wie folgt:
 
Spanien (Halbinsel und Balearen): Pauschalpreis von 8€ bei einem Einkauf über 50€ ist der Versand kostenlos, mit einer Lieferzeit von 2 bis 3 Werktagen. 
Die Versandkosten werden zum Zeitpunkt der Zahlungsabwicklung angezeigt, kurz bevor Sie Ihre Bestellung bestätigen. 
 
Europa: Pauschalpreis von 14,50€ bei einem Einkauf über 50€ ist der Versand kostenlos, mit einer Lieferzeit von 2 bis 5 Werktagen, 
je nach Entfernung. Leider liefern wir derzeit nicht nach Russland. 
 
Schweiz: Pauschalpreis von 8,50 € mit einer Lieferzeit von 2 bis 5 Werktagen.
 
Australien: Pauschalpreis von 60 € mit einer Lieferzeit von 3 bis 5 Werktagen.
 
Rest der Welt: Pauschalpreis von 40 € mit einer Lieferzeit von 3 bis 5 Werktagen.
 

Lieferung
 
Bestellungen, die nach 15:00 Uhr aufgegeben werden, werden am nächsten Arbeitstag bearbeitet. Bitte beachten Sie, dass sich während Feiertagen die Lieferzeiten verlängern können. 
Im Fall von Arquinesia Perfumes gelten die Feiertage auf den Balearen und in der Gemeinde Palma. 
 
Bei Arquinesia Perfumes wird jeder Bestellung eine Tracking-Nummer zugeordnet. 
MRW ist das Transportunternehmen, dass für die Sendungen in Spanien zuständig ist, während TNT / FedEx für die Sendungen nach Europa und den Rest der Welt verantwortlich ist. 
Bei Abwesenheit wird der Kurier ein zweites Mal vorbeikommen, um sicherzustellen, dass die Bestellung innerhalb der festgelegten Frist zugestellt wird. 
Sollte dies nicht möglich sein, werden Sie unter der von Ihnen bei der Bestellung angegebenen Telefonnummer kontaktiert. Der Kunde ist für die Wahrhaftigkeit und Richtigkeit der angegebenen 
Adressdaten verantwortlich. Für den Fall, dass die Adresse (ganz oder teilweise) falsch angegeben wurde und eine zweite Lieferung erforderlich ist, trägt der Kunde die anfallenden Zusatzkosten. 
Der Kunde verpflichtet sich, die Zustellung der Bestellung zu ermöglichen, in Fällen, in denen der Spediteur nicht in der Lage ist, dies zu tun und die Zustellversuche zu rechtfertigen, 
werden die Zusatzkosten vom Kunden getragen.

Scroll to Top